Kesselmeisters Blick auf die Kessel dieser Welt,

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Kontakt     * Abonnieren



Kesselmeisters Blick auf die Kessel dieser Welt,

Linkdump

* Themen
     Kesselhaus
     Sternenblick
     Blick zurück
     Wissenswertes
     garstige Lieder
     dies und das



blogroll








Fundsache

Einen aussergew?hnlichen Fund machte ein Mitarbeiter des naturhistorischen Museums im niederl?ndischen Denekamp. Als er vor einigen Wochen zur Arbeit kam, fand er vor der T?r des Museums einen dort niedergelegten 14000 Jahre alten Sto?zahn eines Mammuts. Das prachtvolle Fossil von mehr als einem Meter L?nge befindet sich nun zur Konservierung in M?nster.
Man geht davon aus, da? es sich bei dem Sto?zahn um einen Baustellenfund handelt. Aus Sorge um einen eventuellen Baustopp k?nnte der Unternehmer den Zahn kurzerhand eingepackt und vor dem Museum abgelegt haben. Da sich Denekamp in Grenzn?he zu Deutschland befindet, ist es nicht auszuschliessen, da? der urspr?ngliche Fundort auf einer deutschen Baustelle zu verorten ist.
Leider geht der wissenschaftliche Wert des Fundst?cks ohne gr?ndliche Exploration des Fundortes gegen Null, aber immerhin hat der Finder sich Gedanken um das Fundst?ck gemacht. Es h?tte auch auf irgendeiner Schutthalde landen k?nnen.
7.7.05 13:37


frühe Schritte

Gingen die meisten Wissenschaftler bisher davon aus, da? Amerika vor 12500 Jahren besiedelt wurde, macht ein neuer Fund diese gel?ufige Lehrmeinung mit einem Tritt zunichte.




Dieser Fu?abdruck, entstanden als fr?he Menschen vor 40000 Jahren am Ufer eines Sees vor einem Vulkanausbruch im s?dlichen Mexiko fl?chteten, wirft g?ngige Theorien ?ber den Haufen. Der Abdruck wurde bald nach Entstehen mit vulkanischer Asche gef?llt, die, einmal mit Wasser durchtr?nkt, hart wie Beton wurde. Die Entdecker gehen im Augenblick davon aus, da? Amerika nicht ?ber die Beringstra?e, sondern auf dem Seeweg zuerst besiedelt wurde.
6.7.05 22:41


Deep Impact

Morgen ist es also soweit, die Nasa schmeisst einen Kupferbrocken auf einen Kometen. Inzwischen kochen ja schon die Spekulationen hoch, was dabei alles herauskommen k?nnte, von der Zerst?rung des Kometen bis zu einem fu?ballfeldgro?en Loch.

Man wird sehen...
3.7.05 11:32


City-Life 1200 vdZ

450 qm ma? das Haus, welches fr?nz?siche Arch?ologen in der kanaan?ischen Stadt Ugarit an der syrischen Mittelmeerk?ste ausgruben.
Man geht davon aus, da? irgendein hoher W?rdentr?ger in dieser feudalen H?tte hauste. N?heres wurde noch nicht bekanntgegeben.

Also wusste man definitiv auch in der sp?ten Bronzezeit schon den Wert von viel umbautem Raum zu sch?tzen, nicht nur als Herrscher. Lasst mich raten, der Besitzer war Finanzbeamter
3.7.05 11:29


gemeinsam rumliegen

Aus der Zeit des dritten bis siebten Jahrhunderts ndZ. stammen die 800 Gr?ber einer Ruhest?tte die im Braunkohletagebau im nordrhein-westf?lischen Inden entdeckt wurden.
R?mische und fr?nkische Gr?ber bunt gemischt, was auf ein friedliches und fruchtbares Zusammelleben schliessen l?sst.
Das ganze Friede-Freude-Eierkuchen-Senario hat die dort ans?ssigen Franken allerdings nicht daran gehindert, die r?mischen Gr?ber so manchesmal ausgiebig zu berauben. Soweit ging die Freundschaft dann doch nicht
3.7.05 11:24


BBQ-Time

Auch wenn es gerade regnet drehen sich die Fragen von cult 7 heute ganz ums sommerliche Grillen:

1. Nutzt Du die Gelegenheit im Sommer und grillst selbst?
Nat?rlich bin ich hemmungsloser Selbstgriller.
2. Wann grillst Du am Liebsten?
Am liebsten wenn es nicht zu heiss ist, also an einem wechselnd bew?lkten Tag, oder eher am Abend.
3. Was grillst Du am liebsten? Wurst oder vegetarisch?
Gem?se und K?se haben zwar auch ihren Reiz, aber am liebsten Fleisch, Fleisch und nochmal Fleisch
4. Mit wem grillst Du am Liebsten? Freunde, Familie, Alle zusammen?
Mit Freunden und Familie, da kommt Freude auf.
5. Was darf beim grillen - ausser dem Grill - nicht fehlen?
Ein k?hles Tannenz?pfle von Rothaus darf nicht fehlen.
6. ? Der ultimative Fehler beim grillen?
Zu wenig Gas,Kohle oder eben zu wenig Geduld.
7. ? Dein ultimativer Grill-Tipp?
Tue was dir Spa? macht und dir am besten schmeckt.
1.7.05 11:35


Startbereit

nach zweieinhalbj?hriger Pause scheint die NASA nun endlich wieder startbereit. In der zweiten Julih?lfte ist ein Shuttlestart geplant, der diesmal wohl auch durchgef?hrt werden soll. Es ist noch nichts Genaueres dar?ber bekannt. Unklar ist auch, ob Thomas Reiter mit an Bord sein wird.

Man wird sehen, ist ja nicht mehr so lange hin.
27.6.05 12:39


Nach Wasser, marsch...

Marsis, der Marsradar an der ESA-Sonde Mars-Express kann nun, voraussichtlich am 04. Juli seinen Betrieb aufnehmen, da es letztendlich gelungen ist, seine Radarantennen vollst?ndig zu entfalten.

Das Mars-Radar ?Marsis? besteht aus zwei 20 Meter und einer sieben Meter langen Antenne, die Radiowellen zum Planeten senden. Aus den Echos k?nnen Wissenschaftler R?ckschl?sse auf die Beschaffenheit der Oberfl?che bis in mehrere hundert Meter Tiefe ziehen. Die Suche gilt vor allem Wasservorkommen - eine lebenswichtige Voraussetzung f?r eine Raumstation auf dem Mars. Der ?Mars Express? war im Juni 2003 gestartet worden und ging sechs Monate sp?ter in einer Umlaufbahn um den Roten Planeten.
Quelle:Yahoo
24.6.05 09:36


Ende dreissig

Der Kesselmeister hat heute endg?ltig das Ende der Dreissiger erreicht und sein vierzigstes Lebensjahr eingefangen. Der Tag wird in Ruhe begangen, vielleicht heute abend ein wenig mit der Familie gefeiert.
24.6.05 09:09


Nachtragend

?...und deckt man diesen Sarkophag auf, dann sei entbl?ttert der Stab seiner Gerichtsamkeit, sei umgest?rzt der Thron seines K?nigtums und die Ruhe fliehe von Byblos...? so lauten die Worte eines 3000 Jahre alten Fluchs, den der Althebr?isch-Experte Reinhard Lehmann der Johannes-Gutenberg-Universit?t von Mainz unl?ngst entzifferte.

Damit hat Lehmann die ?lteste Inschrift in der im Prinzip noch heute geltenden Alphabeth-Schrift entziffert.

Quelle web.de
24.6.05 09:07


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung